Filmmaterial der 30er

10. 12. 2014

Neues Filmmaterial aus dem Ulm der 30er Jahre.

 

Dieses Mal kommen die Filme nicht aus dem Bestand des Ulmer Stadtarchives, sondern von privater Seite. Durch die Einführung des 16mm Schmalfilmes war es etwa ab Mitte der 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts auch den Bürgern möglich, zur Filmkamera zu greifen.

 

Weiterlesen ...

Ulm-Filme der 70er Jahre

17. 10. 2014

Ulmfilme der 70er Klefe SauterMit den „Ulm-Filmen der 70er Jahre“ stellt protel Film und Medien in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Ulm und dem Kreismedienzentrum eine weitere regionale DVD-Edition vor.

 

Weiterlesen ...

Alt-Ulm im Kino

07. 01. 2014

Das Publikum war begeistert. In einer solchen Bildqualität hat man das alte Ulm bisher noch nicht gesehen.

Weiterlesen ...

ulmfilmtage 2014 ein voller Erfolg

Über 400 Besucher sahen an fünf Tagen die Historischen Ulmfilme sowie die Dokumentarfilme von Sibylle Tiedemann.

 

 

SWR Interview

Der SWR berichtet über die ulmfilmtage und hat dafür Günter Merkle interviewt.



Mehr dazu beim SWR

Partner

Die ulmfilmtage finden in Verbindung mit unseren Partnern statt:

protel Film und Medien GmbH

Dietrich-Theater

Stadtarchiv Ulm

film commission Ulm

 

Radioreportage

SWR4 Radioreportage zu den Ulmfilmtagen 2014